FF Rinn beim Katastropheneinsatz in Sellrain

11.06.2015 6:00

Einsatzdetails

Einsatzleiter
Florian Graßmair
Einsatzcode
Katastropheneinsatz
Straße:
Ellmau 77
PLZ & Ort
6181 Sellrain

Aufgrund der starken Unwetter im Tiroler Land musste die Freiwillige Feuerwehr Rinn am 11. Juni 2015 zum Katastropheneinsatz nach Sellrain zur Hilfe ausrücken.

Die Mannschaft formierte sich mit dem Rinner TLFA um 6:00 Uhr morgens beim Gerätehaus Aldrans um nach der Vollzähligkeit des Abschnitts Lans zum gemeinsamen Sammelplatz nach Hall aufzubrechen.
Am Sammelplatz beim Salzlager Hall formierte sich der Katastrophenzug Innsbruck Land. Nach der Befehlsausgabe konnte der Kat-Zug mit Blaulicht geschlossen die Fahrt über Oberperfuss nach Sellrain aufnehmen.

Nach der Ankunft konnten wir unsere Einsatzstellen anfahren. Unsere Rinner Kameraden Schafferer Stefan, Triendl Florian und Graßmair Florian konnten bei folgenden Einrichtungen ihre tatkräftige Unterstützung bei den Aufräumarbeiten leisten: Volksschule, Musikpavillon, verschiedene Kellerräumlichkeiten.

Wir bedanken uns bei den fleißigen Kameraden für den Einsatz!