Florianifeier Feuerwehr Rinn

Am Sonntag, den 17. April 2016 lud Kommandant OBI Markus Zerlauth zur Florianifeier der Freiwilligen Feuerwehr Rinn. Unter der Begleitung der Speckbacher Musikkapelle Rinn marschierte der Festzug vom Gerätehaus zur Pfarrkirche Rinn. Die hohe Geistlichkeit Dekan Augustinus Kühne zelebrierte für die Feuerwehr Rinn die heilige Messe. Die Angelobung fand im Anschluss der Messe in der Kirche statt. Im Anschluss der Angelobung formierte sich die Mannschaft für die Ehrungen am Kirchplatz. Herr Bürgermeister Herbert Schafferer sowie der Bezirksfeuerwehrkommandat OBR Reinhard Kircher konnten diese überreichen. Das Feuerwehrabzeichen für 25-jährige Tätigkeit wurde an HFM Paul Gstreinthaler verliehen. Das Feuerwehrabzeichen für 40-jährige Tätigkeit wurde an OBI Franz Schmiderer, OV Josef Triendl und HFM Hans Kirchmair verliehen. Das Feuerwehrabzeichen für 50-jährige Tätigkeit wurde unserem Kameraden HFM Franz Kirchmair überreicht.
 
Die Verdienstmedaille des Bezirksfeuerwehrverbands wurde durch OBR Reinhard Kircher an LM Hubert Klingenschmid in Bronze sowie an BI Anton Schmiderer in Gold verliehen.

 

Die Verdienstmedaille der Freiwilligen Feuerwehr Rinn wurde in der Stufe I in Gold an OLM Andreas Stock für seinen über 20 Jährigen-Dienst im Ausschuss verliehen.

 

Nach den Ehrungen marschierte die Mannschaft und die Speckbacher Musikkapelle Rinn unter dem Kommando des Feuerwehrkommandanten zum Golfrestaurant, wo die Florianifeier stattgefunden hat. Nach der Begrüßung des Kommandanten erfolgten die Beförderungen und Ernennungen.
 
Zum Feuerwehrmann befördert wurde:
• Tobias Mair
 
Zum Hauptfeuerwehrmann befördert wurden:
• Franz Schmiderer
• Peter Tanler
 
Zum Löschmeister befördert wurde unser Jugendbeauftragter:
• Tobias Triendl
 
Zum Oberlöschmeister befördert wurden:
• Florian Buxbaumer
 
Zum Hauptlöschmeister befördert wurden:
• Philipp Egg
 
Die Jugendfeuerwehr konnte beim Wissenstest in Wattens das Silberne- sowie das Goldene-Abzeichen erlangen. Den jungen Kameraden wurde dazu das Abzeichen vom Jugendbetreuer Tobias Triendl, dem Bezirksfeuerwehrkommandant und unserem Bürgermeister überreicht.
 
Allen Geehrten und Beförderten wird recht herzlich gratuliert.
 
Ein großes Dankeschön an die Speckbacher Musikkapelle Rinn für die feierliche Umrahmung der Messe sowie den Wirtsleuten für die ausgezeichnete Verpflegung im Golfrestaurant.
 
Gut heil!