Florianifeier 2017

Am Sonntag, den 23. April 2017 lud Kommandant OBI Markus Zerlauth zur Florianifeier der Freiwilligen Feuerwehr Rinn. Unter der Begleitung der Speckbacher Musikkapelle Rinn marschierte der Festzug vom Gerätehaus zur Pfarrkirche Rinn. Die hohe Geistlichkeit Dekan Augustinus Kühne zelebrierte für die Feuerwehr Rinn die heilige Messe. Im Anschluss an die Messe formierte sich die Mannschaft für die Ehrungen am Kirchplatz. Bürgermeister Herbert Schafferer sowie ABI Werner Strobl konnten diese überreichen. Das Feuerwehrabzeichen für 25-jährige Tätigkeit wurde an HFM Klaus Graßmair und BM Stefan Erhart verliehen. Das Feuerwehrabzeichen für 40-jährige Tätigkeit wurde an HFM Gerald Graßmair, HFM Andreas Stecher und OBI Josef Kiechl verliehen. Das Feuerwehrabzeichen für 50-jährige Tätigkeit wurde unserem Kameraden HFM Sighard Schramm überreicht.

Die Verdienstmedaille des Bezirksfeuerwehrverbands in Silber wurde an HLM Robert Graßmair verliehen.

Die Jugendfeuerwehr konnte beim Wissenstest in Rinn das Bronzene- sowie das Goldene-Abzeichen erlangen. Den jungen Kameraden wurde dazu das Abzeichen vom Jugendbetreuer LM Tobias Triendl, dem Bezirksfeuerwehrkommandant und unserem Bürgermeister überreicht.

 

Nach den Ehrungen marschierte die Mannschaft und die Speckbacher Musikkapelle Rinn unter dem Kommando des Feuerwehrkommandanten zum Golfrestaurant, wo die Florianifeier stattgefunden hat. Nach der Begrüßung des Kommandanten erfolgten die Beförderungen und Ernennungen.

Zum Probefeuerwehrmann befördert wurden:

  • Egon Graßmair
  • Gerhard Graßmair
  • Mario Graßmair
  • Hannes Schafferer
  • Marcel Andreas
  • Michael Angerer
  • Marco Rudig

Zum Oberfeuerwehrmann befördert wurde:

  • Stephan Schafferer

Zum Löschmeister befördert wurde:

  • Florian Graßmair

 

Allen Geehrten und Beförderten wird recht herzlich gratuliert.

Ein großes Dankeschön an die Speckbacher Musikkapelle Rinn für die feierliche Umrahmung der Messe sowie den Wirtsleuten für die ausgezeichnete Verpflegung im Golfrestaurant.

 

Gut heil!