Text_2

Ölspur am Ortseingang

Am 7. Oktober 2017 wurde unsere Wehr zu einem technischen Einsatz gerufen. Auf der Landesstraße von Lavieren an der östlichen Ortseinfahrt bis in den Ortskern von Rinn war eine aus einem Fahrzeug ausgetretene Flüssigkeit zu binden. Ebenso war dieser hunderte Meter lange Bereich entsprechend abzusichern.

Text_2

Zahlreiche Einsätze nach Unwetter

Nach den schweren Unwettern und den starken Regenfällen in den frühen Morgenstunden des 09. August 2017 musste die Feuerwehr Rinn zu zahlreichen Einsätzen ausrücken. Zu den Tätigkeiten zählten Bäche wieder in das Bachbett einleiten, Schutz von Häusern vor dem Hochwasser, Keller und Garagen auspumpen und Aufräumarbeiten. Die Einsätze dauerten von 05:20 Uhr bis in den […]

Text_2

Umgestürzter Baum nach Unwetter

Das schwere Unwetter samt Sturm am Samstagabend, den 30. Juli 2017 brachte im Bereich der Sportplatzsiedlung eine mehr als 15 Meter hohe Fichte zum Umstürzen. Da der Baum quer über die Straße lag musste er möglichst schnell entfernt werden. Unsere Wehr wurde dazu alarmiert und hatte die potenzielle Gefahrenquelle auch zügig beseitigt. Glücklicher Weise entstanden […]

Text_2

Ölspur Rinn-Judenstein

Am Samstag, den 22. Juli 2017 wurde die Feuerwehr Rinn gerufen um Bindemittel nach einem Flüssigkeitsaustritt bei einem Fahrzeug aufzutragen und die betroffenen Stellen abzusichern.

Text_2

Wohnungsöffnung – Eingeschlossene Person

Am 1. Juli 2017 wurde die FF Rinn zu einem technischen Einsatz gerufen – Eingeschlossene Person. Glücklicherweise konnte nach der Türöffnung schnell Entwarnung gegeben werden und die Mannschaft wieder ins Gerätehaus einrücken.

Text_2

Täuschungsalarm Waldbrand

Am Samstag, dem 3. Juni 2017 wurde unsere Wehr zu einem Einsatz am Rinnerberg gerufen. Die Meldung über einen Brand im Freien hat sich glücklicherweise nicht bestätigt. Nach einer einstündigen Kontrollfahrt am gesamten Rinnerberg konnte wieder in das Gerätehaus eingerückt werden.

Text_2

Ölspur Judenstein

Am Samstag, den 6. Mai 2017 wurde die Feuerwehr Rinn gerufen um Bindemittel nach einem Flüssigkeitsaustritt bei einem Linienbus aufzutragen.

Text_2

Fahrzeugüberschlag Rinner Lacke

Am Sonntag, den 23.04.2017 wurde unsere Wehr zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall – Fahrzeugüberschlag im Bereich der Rinner Lacke gerufen. Beim Eintreffen der Feuerwehr wurde der Unfalllenker bereits von den Rettungskräften versorgt. Beim Unfallfahrzeug entstand erheblicher Sachschaden. Der betroffene Straßenabschnitt konnte rasch wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Text_2

Täuschungsalarm Hotel Geisler Judenstein

Am 16.03.2017 wurde die Feuerwehr Rinn aufgrund eines Täuschungsalarm (Brandmeldealarm) zum Hotel Geisler in Judenstein gerufen. Nach einem kurzen Kontrollgang konnte wieder Entwarnung gegeben werden.

Text_2

Erneuter Aufzugstop

Am 10. Jänner wurde die Feuerwehr Rinn mittels Pager um 17:11 Uhr zu einem Aufzugstop – Person in Notlage alarmiert. Sofort rückte die Mannschaft mit dem TLFA, Mannschaft und Einsatzleiter OLM Christoph Kiechl aus. Beim Einsatzort Oberdorf 12a, Wohnanlage Dreiklang angekommen, stellte sich heraus, dass drei Personen im Aufzug der Wohnanlage “Dreiklang” eingeschlossen waren. Die […]

Text_2

Aufzugstop

Am Freitag den 6. Jänner wurde die Feuerwehr Rinn mittels Pager um 09:40 Uhr zu einem Aufzugstop – Person in Notlage alarmiert. Sofort rückte die Mannschaft mit dem TLFA, Mannschaft und Einsatzleiter OLM Florian Buxbaumer aus. Beim Einsatzort Oberdorf 12a, Wohnanlage Dreiklang angekommen, stellte sich heraus, dass eine Person im Aufzug der Wohnanlage “Dreiklang” eingeschlossen […]

Text_2

Brandmeldealarm Heimatwerbung

Am Freitag den 9. Dezember wurde die Freiwillige Feuerwehr Rinn um 07:24 Uhr mittels Sirene und Pager zum Einsatz gerufen. Die Brandmeldeanlage im Firmengebäude schlug aufgrund von durchgeführten Wartungsarbeiten an. Die Rinner Feuerwehr rückte mit dem Tanklöschfahrzeug und Mannschaft zum Einsatzort aus, um unsere Aldranser Kameraden unterstützen zu können. Vor Ort konnte nach einem Kontrollgang des […]

Text_2

Verkehrsunfall Wiesenhöfe

Am Sonntag, den 20.11. wurde unsere Wehr zu einem Verkehrsunfall im Bereich Wiesenhöfe gerufen. Nach dem Eintreffen mit dem Tanklöschfahrzeug konnte die Situation rasch unter Kontrolle gebracht werden. Das verunfallte Fahrzeug kam von der Straße ab und kollidierte nach etwa 50 Meter mit einem abgestellten Mobilbagger. Der Unfalllenker konnte das Fahrzeug selbstständig verlassen und wurde […]

Text_2

Rohrbruch in Wohnhaus

Aufgrund eines Rohrbruches entstand in einem Wohnhaus in Judenstein ein Wasserschaden. Die Mannschaft konnte mittels Wassersauger die Situation am Einsatzort wieder schnell unter Kontrolle bringen und um 11:15 Uhr ins Gerätehaus einrücken.

Text_2

Brandmeldealarm Hotel Geisler Judenstein

Am Allerheiligentag wurde unsere Wehr aufgrund eines Täuschungsalarm (Brandmeldealarm) zum Hotel Geisler in Judenstein gerufen. Nach einem kurzen Kontrollgang konnte Entwarnung gegeben werden.

Text_2

Ölspur auf der Landesstraße

Ein Postbus verursachte am 14.09.2016 Eine Ölspur von Tulfes kommend Richtung Sistrans. Unsere Mannschaft konnte die Situation mit Bindemittel wieder unter Kontrolle bringen.

Text_2

Personenbergung Patscherkofel

Nichts geht mehr – so lautete am 11. September 2016 das Motto bei der Patscherkofelbahn. Ein Blitzschlag hatte die Anlage lahmgelegt, rund 150 Menschen saßen in der Bergstation fest. Wegen des Gewitters war der Betrieb zuvor eingestellt worden, in den Gondeln befanden sich keine Personen. Die Bergrettung und die umliegenden Feuerwehren richteten einen Shuttledienst ein. […]

Text_2

Dauerregen in Rinn und Umgebung

Am 5. August 2016 wurde die Freiwillige Feuerwehr Rinn um 17:04 Uhr mit Pager alarmiert. Die Rinner Mannschaft rückte mit dem MTF und TLFA zu den drei Einsatzorten in Judenstein aus. Nachdem es bereits seit über 20 Stunden ohne Unterbrechung geregnet hat, kam es vor allem in Kellerräumlichkeiten zu Wassereintritten. Die Feuerwehr musste daher mehrere […]

Text_2

Starke Unwetter in Rinn und Umgebung

Am 2. Juli 2016 wurde die Freiwillige Feuerwehr Rinn um 17:08 Uhr mit Sirene und Pager alarmiert. Die Rinner Mannschaft rückte mit dem MTF, TLFA und LFBA zu den Einsatzorten Mooshöfe, Triendlsiedlung sowie zu weitere Einsatzstellen aus. Durch das Starkregenereignis wurden mehrere Keller geflutet. Die Feuerwehr musste daher mehrere Keller auspumpen sowie mit Nasssaugern den […]

Text_2

Wohnungsbrand

Ein Wohnungsbrand beschäftigte in der Nacht auf Freitag die Feuerwehren Rinn und Hall. Mit sechs Fahrzeugen rückten 40 Einsatzkräfte zum Löscheinsatz in dem Mehrparteienhaus in Rinn aus. Gegen 1.20 Uhr konnte „Brand Aus“ gegeben werden. Die Wohnungsbesitzer hatten ihr Zuhause um 16 Uhr verlassen, daher war vorerst auch unklar wann genau das Feuer ausgebrochen war. […]

Text_2

Aufzugsstop

Am Montag den 16. Mai wurde die Feuerwehr Rinn mittels Pager um 14:07 Uhr zu einem Aufzugstop – Person in Notlage alarmiert. Sofort rückte die Mannschaft mit dem TLFA, Mannschaft und Einsatzleiter OBI Markus Zerlauth aus. Beim Einsatzort Oberdorf 12a, Wohnanlage Dreiklang angekommen, stellte sich heraus, dass keine Person im Aufzug der Wohnanlage “Dreiklang” eingeschlossen […]

Text_2

Bezirkshubschrauberübung

Insgesamt mehr als 250 Einsatzkräfte bestehend aus Feuerwehr, Rettung, Polizei, Bergrettung, Flugdienst, BZ-Personal und Bundesheer, konnten am Samstag den 30. April die Bezirkshubschrauberübung in Aldrans abhalten. Folgende Hubschrauber des Bundesheeres waren im Einsatz: Augusta Bell 212, eine Alouette III und ein Sikorsky UH-60 – „Black Hawk“. An insgesamt vier Katastrophenschauplätzen wurden die vier verschiedenen Szenarios […]

Text_2

Tankwagenbergung Wiesenhöfe

Am 04. Februar 2016 wurde die Feuerwehr Rinn gerufen um einen Tankwagen aus einer Notlage in den Wiesenhöfen zu befreien. Beim Eintreffen zum technischen Einsatz mit den Rinner Kameraden bot sich folgendes Bild: Nach der Betankung eines Einfamilienhauses rutschte das Fahrzeug beim Rückwärtsfahren mit den Vorderrädern über den Wegrand hinaus und blieb stecken. Nach den […]

Text_2

Brand im ersten Stock eines Wohngebäudes

Am Dreikönigstag, den 06. Jänner, wurde die Freiwillige Feuerwehr Rinn um 17:43 Uhr mit Sirene und Pager alarmiert. Die Rinner Mannschaft rückte mit dem MTF, TLFA und LFBA zum Einsatzort aus, um die Brandbekämpfung mittels HD Rohr und schwerem Atemschutz durchzuführen. Vor Ort konnte, nach einem schnellen Innenangriff und der Kontrolle mittels Wärmebildkamera auf weitere […]

Text_2

Brand Täuschungsalarm am Rinnerhof

Am Sonntag den 03. Jänner 2016 wurde die Freiwillige Feuerwehr Rinn um 12:03 Uhr mit Sirene und Pager in den Einsatz gerufen. Der Einsatztext am Alarmmail lautete „Brand in Wohngebäude, Oberdorf 15.“ Die Rinner Feuerwehr rückte mit dem Tanklöschfahrzeug und Mannschaft zum Einsatzort aus. Vor Ort konnte nach einem Kontrollgang des Einsatzleiters OBI Markus Zerlauth […]

Text_2

Personenbergung am Heiligen Abend

Unsere Wehr wurde am Donnerstag den 24.12.2015 um 13.03 Uhr zu einer notwendigen Personenbergung zur Reihenhausanlage Archen Hofgarten 24 alarmiert. Nach der Erkundung sowie der Rücksprache mit dem Notarzt musste die Drehleiter Hall angefordert werden, um eine bestmögliche Bergung vom Oberen Geschoss des Hauses gewährleisten zu können. Nach der Übergabe des Patienten an das Rote […]

Text_2

Brandmeldealarm Heimatwerbung

Am Freitag den 18. Dezember wurde die Freiwillige Feuerwehr Rinn um 9:17 Uhr mit Sirene und Pager in den Einsatz gerufen. Die bereits im Einsatz stehende Brandmeldeanlage im Firmengebäude schlug aufgrund von durchgeführten Flexarbeiten an. Die Rinner Feuerwehr rückte mit dem Tanklöschfahrzeug und Mannschaft zum Einsatzort aus, um unsere Aldranser Kameraden unterstützen zu können. Vor […]

Text_2

Person in Lift eingeschlossen

Am Sonntag den 29. November wurde die Feuerwehr Rinn mittels Pager um 10:45 Uhr zu einem Aufzugstop – Person in Notlage alarmiert. Sofort rückte die Mannschaft mit dem Einsatzleiter Florian Buxbaumer aus. Beim Einsatzort im Oberdorf angekommen, stellte sich schnell heraus, dass wirklich eine Person im Lift der Wohnanlage “Dreiklang” eingeschlossen war. Von uns wurden […]

Text_2

Brand im Freien

Aufgrund einer gut sichtbaren Rauchentwicklung am Rinner Berg am 04.Oktober 2015 wurde die Feuerwehr Rinn alarmiert. Nach der genauen Lokalisierung mittels Luftbild und Karte konnte der Brandherd mitten im Jungwald geortet werden. Da sich keine Personen im Umfeld aufhielten wurde das Feuer mittels der Waldbrandrückenspritze gelöscht. Wir bitten die Bestimmungen lt. Tiroler Feuerpolizeiordnung zu berücksichtigen, […]

Text_2

Verkehrsunfall Rothmayrgasse 3

Die Feuerwehr Rinn wurde mittels Pager-Alarmierung am 1. August um 2:10 Uhr in der Früh zu einem Verkehrsunfall in der Rothmayrgasse 3 gerufen. Am Einsatzort konnte festgestellt werden, dass...

Text_2

FF Rinn beim Katastropheneinsatz in Sellrain

Aufgrund der starken Unwetter im Tiroler Land musste die Freiwillige Feuerwehr Rinn am 11. Juni 2015 zum Katastropheneinsatz nach Sellrain zur Hilfe ausrücken. Die Mannschaft formierte sich mit dem Rinner TLFA um 6:00 Uhr morgens beim Gerätehaus Aldrans um nach der Vollzähligkeit des Abschnitts Lans zum gemeinsamen Sammelplatz nach Hall aufzubrechen. Am Sammelplatz beim Salzlager […]

Text_2

Verkehrsunfall Hauptstraße 28

Zu einem folgenschweren Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen im Bereich der Kreuzung Hauptstraße 28 - Volksschule wurde die Feuerwehr Rinn...

Text_2

Fahrzeugbrand zwischen Rinn und Aldrans

Am Samstag, den 17. Januar 2015 wurde die Feuerwehr Rinn zu einem Fahrzeugbrand mittels Pager und Sirene alarmiert. Da der Einsatzsort im Gemeindegebiet von Aldrans - Ortsteil Wiesenhöfe -...

Text_2

Brand Wegerhof

Die Feuerwehr Rinn rückte am 31. Dezember 2014 um 17:07 Uhr zu einem Brand in der Dorfstraße 8 beim Wegerbauern aus. Beim Eintreffen waren bereits deutliche Rauchschwaden aus...

Text_2

Treibstoffaustritt PKW

Am Sonntag, dem 07. Dezember 2014 um 16:08 Uhr wurde die Feuerwehr Rinn aufgrund eines Treibstoffaustrittes alarmiert. Im Bereich...

Text_2

Ölaustritt Postbus

Am Sonntag, den 19. Oktober 2014 wurde die Feuerwehr Rinn um 15:00 Uhr aufgrund eines Ölaustritts alarmiert. Im Bereich...

Text_2

Rauchentwicklung Kalte Kuchl

Am 20. September 2014 wurde die Feuerwehr Rinn sowie die Feuerwehr Tulfes um 17:34 Uhr alarmiert. Als Alarmierungsgrund wurde...

Text_2

Katastropheneinsatz

Aufgrund des Starkregens am 11. Juni 2014 wurde unsere Feuerwehr mittels Sirene um 21:00 Uhr alarmiert. Der Einsatztext lautete:...

Text_2

Waldbrand Absam Nachbarschaftshilfe

Aufgrund der verheerenden Ausmaße des Waldbrandes im Absam wurde am Folgetag des Ausbruchs die Feuerwehr Rinn zur Hilfe hinzugezogen. Gegen 6:15 Uhr wurde unsere Feuerwehr mittels Pager, SMS und Sirene...

Text_2

Traktorabsturz am Rinner Berg

Am 30. Jänner 2014 ging um ca. 17:30 Uhr per Telefon ein Alarm über einen Traktorabsturz am Rinner Berg ein. Beim Eintreffen zum technischen Einsatz mit fünf Kameraden der FF-Rinn bot sich folgendes Bild: Bei Holzarbeiten stürzte...